13. Dezember 2017 - 19:27:48
Ereignisse
<< Dezember 2017 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Keine Ereignisse.

Mitglieder Online
Gäste Online: 2

Mitglieder Online: 0

Mitglieder insgesamt: 7
Neuestes Mitglied: Mandy Schur
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Anmeldung
Newsletters

Anmeldung zum Newsletter






Angemeldet: 54
Buchvorstellung "Die Essenz des Lebens"
Geschrieben von  Mandy Schur Mandy Schur Geschrieben,  23-11-2017 15:00 23-11-2017 15:00 37  Gelesen 37 Gelesen
printer





"Die Essenz des Lebens" Ein erotischer Gay-Roman von Kat Marcuse.



Die Metropole Moskau wird von unerklärlichen Mordfällen heimgesucht. Ethnie und Geschlecht der Opfer sind wahllos, auf den ersten Blick scheinen sie keine Verbindung zu haben. Es gibt nur eine Gemeinsamkeit: Sie alle waren vor ihrem Tod Gäste im Enaid one – nach außen ein angesagter Nachtclub, hinter verschlossenen Türen ein exquisites Bordell. Im festen Griff der Korruption wird den Hinweisen auf den Club jedoch nicht nachgegangen und die Mordserie vertuscht.
Der Polizist Gregorian Sattow, Bruder eines der Opfer, ermittelt auf eigene Faust. Verwirrende Träume und seine Recherchen weisen ihm den Weg ins Enaid one, wo er mit einer Welt aus Gewalt, Schmerz und Lust konfrontiert wird, der er sich nicht erwehren kann. Der Anziehungskraft des Besitzers, Sergej Gromow, hat er noch weniger entgegenzusetzen. In seiner Perfektion wirkt der Mann beinahe unmenschlich. Wie nahe Gregorian damit der Wahrheit kommt, ahnt er nicht, denn Sergej ist ein ausgestoßener Dämon, der sich von der Essenz menschlicher Seelen nährt. Doch ist er auch der Mörder?


Buchvorstellung "50 herzliche Gedichte: Über Liebe, Freundschaft, Hoffnung"
Geschrieben von  Mandy Schur Mandy Schur Geschrieben,  11-11-2017 12:45 11-11-2017 12:45 34  Gelesen 34 Gelesen
printer





"50 herzliche Gedichte: Über Liebe, Freundschaft, Hoffnung" Eine Anthologie mit Gedichten, herausgegeben von Jakob Welik und Barbara Ohl.



In dieser Anthologie finden Sie fünfzig kleine Gedichte von Künstlern, die alle eines gemeinsam haben, die Liebe zum Schreiben und die Liebe zur Sprache. Die gesammelten Werke drehen sich alle um drei Themen. Um Liebe, Freundschaft und Hoffnung, die man ja eigentlich nicht sehen kann, aber man kann sie mit den schönsten Worten beschreiben und man kann sie zeigen. So entstanden Gedichte, reif und süß, wie Feuer und Wein oder prosaisch und objektiv. Die Texte sind sehr vielfältig und lassen dem Leser Raum. Was gibt es Schöneres, als seiner eigenen Fantasie freien Lauf zu lassen und wie wundervoll ist es, diese Gedichte einem geliebten Menschen zu schenken.


Buchvorstellung "Taste It - Der Geschmack von Liebe"
Geschrieben von  Mandy Schur Mandy Schur Geschrieben,  11-11-2017 12:15 11-11-2017 12:15 92  Gelesen 92 Gelesen
printer




"Taste It – Der Geschmack von Liebe" Ein Liebesroman von Maya Sturm.



Maximilian Steinbach ist ein begehrter, aber auch gefürchteter Restauranttester. Als solcher verfolgt er nur einen Grundsatz: sich nie von persönlichen Gefühlen beeinflussen lassen.

Dies ändert sich allerdings, als er in seinem neuesten Testobjekt, dem "Heinz", auf Hanna trifft und seine Prinzipien ins Wanken geraten.
Maximilian erkennt allerdings schnell das vorhandene Potential und bietet dem Restaurant seine Hilfe an, jedoch keineswegs aus reiner Nächstenliebe. Denn er verfolgt einen ganz eigenen Plan, zu dem nun auch Hanna gehört. Doch auch für Hanna ändert sich mit dem Kennenlernen Maximilians so einiges und sie sieht sich plötzlich ganz persönlichen Veränderungen gegenüber. Wünsche, die sie bisher nicht kannte oder verdrängte, kommen an die Oberfläche.
Doch kann sie Maximilian wirklich uneingeschränkt vertrauen?

Buchvorstellung "The Scottish Prince - A College Lovestory"
Geschrieben von  Mandy Schur Mandy Schur Geschrieben,  11-11-2017 11:11 11-11-2017 11:11 63  Gelesen 63 Gelesen
printer





Erscheinungstermin 20.11.2017



"The Scottish Prince – A College Lovestory" von Veronika Engler.



Eine Wette, ein Kuss, und plötzlich ist nichts mehr wie es war ...

Loreley ist jung, ehrgeizig und würde sich von nichts in der Welt von ihrem Ziel abbringen lassen, nach ihrem Studium in Oxford einmal eine erfolgreiche Regisseurin zu werden.
Doch dann setzt ihr das Schicksal Jamie vor die Nase, der sie gehörig durcheinanderbringt. Denn ausgerechnet mit ihm soll sie in ihrem Theaterkurs Romeo und Julia spielen. Loreley ist aufgebracht, verwirrt und bereit, mit allen Mitteln gegen die Versuchung anzukämpfen, die von Jamie ausgeht.
Der geheimnisvolle Schotte lockt sie auf unbekanntes Terrain und fordert sie bei den Proben immer wieder neu heraus, bis sie eines Tages erkennt, wer er wirklich ist.
Ein ungewisses Abenteuer voller Sehnsucht, Intrigen und leidenschaftlicher Liebe beginnt …

Buchvorstellung "Das Land der Antworten"
Geschrieben von  Mandy Schur Mandy Schur Geschrieben,  25-10-2017 12:30 25-10-2017 12:30 92  Gelesen 92 Gelesen
printer




"Das Land der Antworten" Basierend auf den wahren Erlebnissen des Autors Wolfgang Rostek.



"Der Mensch wird immer ein Mysterium bleiben, aber die Rätsel um seine eigene Person kann nur jeder in sich selbst suchen." (Pappa San)


War es der Zufall, der Wolf in ein entlegenes thailändisches Dorf führte? Jedenfalls begegnet er dort dem weisen "Pappa San", der ihm Antworten für sein Leben schenkt, obwohl die Fragen noch nicht einmal gestellt waren. Die Gespräche, Begegnungen und Erlebnisse aus dieser zwar nicht sorgenfreien, doch aus dem normalen Alltag losgelösten und einzigartigen Zeit wirken auch nach 40 Jahren noch in Wolfs Leben nach, und so ist dieses Buch entstanden: der Bericht einer Reise nach Thailand - und zu sich selbst.

Buchvorstellung "Timeless Chance"
Geschrieben von  Mandy Schur Mandy Schur Geschrieben,  19-10-2017 20:45 19-10-2017 20:45 79  Gelesen 79 Gelesen
printer




"Timeless Chance" … Teil 1 der Fantasy-Timeless-Trilogie von Vivienna Norna.



"Nimmt man einem Engel die Flügel, so ist es das Herz, welches weiterkämpft."

Die Welt liegt in Schutt und Asche. Grausame Wesen haben alles zerstört, was Caylor je geliebt hat. Ihre Heimat, Freunde und Familie existieren nicht mehr.
Doch sie hat eine Chance alles zu verändern. Mit Hilfe ihrer machtvollen Gabe flieht Caylor in die Vergangenheit vor der Vernichtung, doch der Preis ist hoch.
Wird es ihr gelingen, das ihr entgegengebrachte Misstrauen ihrer Geliebten zu besiegen und ihre Welt vor dem nahenden Krieg und der totalen Zerstörung zu bewahren?
Vivienna Norna offenbart uns mit ihrem Debütroman "Timeless Chance" eine düstere Welt voller Verzweiflung und Missgunst.
Eine zerbrechliche Welt, die von vier Völkern zusammengehalten wird, und in der eine junge Engelsfrau um das Leben ihrer Geliebten kämpfen muss, die nichts von ihrer Existenz und der drohenden Gefahr ahnen.
Herausgezerrt aus einer Jahrhunderte währenden Gefangenschaft in die noch fast friedliche Heimat, fordern nicht nur ihre Ängste sie heraus. Was ist die Kehrseite der Medaille? Die Konsequenz für ihre Gabe, das Schicksal zu verändern


Buchvorstellung "Gefährliche Gefühle - Wie weit geht die Liebe?"
Geschrieben von  Mandy Schur Mandy Schur Geschrieben,  19-10-2017 20:30 19-10-2017 20:30 97  Gelesen 97 Gelesen
printer




"Gefährliche Gefühle - Wie weit geht die Liebe?" Ein SM-Erotikroman von Karin Baumann.



Eines Abends beobachtet Elena vom Balkon ihrer Wohnung ein fremdes Paar beim Liebesspiel. Die junge Frau ist augenblicklich fasziniert von dem dominanten Mann, der seine Partnerin scheinbar mühelos beherrscht. Als der Unbekannte Elena in ihrem voyeuristischen Treiben ertappt, beginnt für sie eine Reise in eine ihr unbekannte Welt voller Lust und tabuloser Leidenschaft.
Der Fremde scheint genau zu wissen, was ihr fehlt, denn rasch findet er einen Weg - nicht nur in ihr Bett, sondern auch in ihr Herz. Doch da sind die Schatten ihrer Vergangenheit, die dem neuen Glück im Wege stehen. Können Dominanz und Liebe diese überwinden?


Buchvorstellung "Er ist auch ein Getriebener"
Geschrieben von  Mandy Schur Mandy Schur Geschrieben,  19-10-2017 20:15 19-10-2017 20:15 200  Gelesen 200 Gelesen
printer




"Er ist auch ein Getriebener" Eine autobiografische Reise von der Geburt bis Parkinson von Mario Naumann.



Dies ist die Lebensgeschichte eines Menschen, der viele Geschichten zu erzählen hat und bereit ist, sie mit euch zu teilen. Er ist erst 53 Jahre alt, und hatte das Glück, je zur Hälfte beide politische Systeme kennen zu lernen. Er erzählt humorvolle Erinnerungen, Geschichten voller Traurigkeit und lässt euch an seinem rastlosen Leben teilhaben. Er war ein ewig Reisender und ein rastlos Getriebener, immer auf der Suche nach Glück und Zufriedenheit. Die Reise ging zu Ende, als bei ihm mit 48 Jahren Morbus Parkinson diagnostiziert wurde. Bis dahin lief sein Leben in fast normalen Bahnen. Er träumte davon ein Rockstar zu werden. Auf der suche nach Harmonie, Liebe und Glück, gab es auch menschliche Niederlagen. Er stand aber immer wieder auf und wurde weiter getrieben. Der Autor lädt Euch ein, auf diesen Autobiografischen Zug auf zu springen, um mit auf die Reise zu gehen. Erlebt nun die vielen verschiedenen Stationen in Form von spannenden Kurzgeschichten. Viel Spaß auf dieser Reise.


Buchvorstellung "Der Vergangenheit dunkle Zeiten"
Geschrieben von  Mandy Schur Mandy Schur Geschrieben,  19-10-2017 20:00 19-10-2017 20:00 125  Gelesen 125 Gelesen
printer




"Der Vergangenheit dunkle Zeiten" Die wahre Geschichte eines Adoptivkindes, von Ulrike Eschenbach.



In dieser autobiografischen Erzählung begleiten Sie Rike durch die schwierigen Situationen ihres Lebens.
Schon im Babyalter von der Mutter verlassen, verbrachte Rike ihr erstes Lebensjahr in einem Kinderheim. Zur Adoption freigegeben, erlebte sie in den folgenden Jahren bei ihren Adoptiveltern statt Liebe und Geborgenheit eine brachiale Erziehung sowie Demütigungen und Schuldzuweisungen. Als sie mit zwölf Jahren die Wahrheit über ihre Herkunft erfuhr, brach ihre Welt endgültig zusammen.
Ungerechtigkeiten und traumatische Erlebnisse bestimmten ihre Jugend, sodass sie mit 18 Jahren die Flucht ergriff und nach weiteren 3 Jahren endlich das Haus der Adoptiveltern verließ.
Doch statt nun Ruhe zu finden, wurde sie mit neuen Schicksalsschlägen konfrontiert.

Buchvorstellung "Worte des Wahnsinns - Zwischen Liebe, Hass, Trauer und Schmerz"
Geschrieben von  Mandy Schur Mandy Schur Geschrieben,  27-09-2017 14:00 27-09-2017 14:00 211  Gelesen 211 Gelesen
printer




"Worte des Wahnsinns - Zwischen Liebe, Hass, Trauer und Schmerz" Texte und Gedichte aus der Wörterhölle von Thomas P. Groh.



Der neue Gedichtband von Thomas P. Groh "Zwischen Liebe, Hass, Trauer und Schmerz" ist noch persönlicher und noch intensiver, als seine Vorgänger ...
Hier beschreibt er alle Facetten des Lebens, so perfekt auf den Punkt, dass es der Wahnsinn ist!
Im wahrsten Sinne des Wortes EIN BUCH ZUM FÜHLEN UND ERLEBEN ...