Ereignisse
<< Februar 2018 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28        
Mitglieder Online
Gäste Online: 2

Mitglieder Online: 0

Mitglieder insgesamt: 7
Neuestes Mitglied: Mandy Schur
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Anmeldung
Newsletters

Anmeldung zum Newsletter






Angemeldet: 109
Banner
WillkommenSticky News Item
Geschrieben von  Admin Admin Geschrieben,  15-11-2016 19:35 15-11-2016 19:35 1767  Gelesen 1767 Gelesen
printer



Liebe Autorin, lieber Autor!

Als Betreiber des "Autorencafe" auf Facebook und der Seite "Autoren der Leidenschaft" möchten wir, Mandy Schur und Lutz Schur, Dich/Euch gerne einladen, Deine/Eure Bücher hier vorzustellen.

Das "Autorencafe - Website" ist eine unabhängige Plattform im Internet.
Inhalt und Aufgabe der Seite ist das Bewerben von Autoren/innen und ihrer Bücher, das Einstellen von Interviews mit den Autoren (wenn gewünscht) und die Ankündigungen von News (wenn vorhanden).
Facebook wird weiterhin über öffentliche Seiten wie "Autorencafe" und "Autoren der Leidenschaft" als weiteres Werbemedium von uns bedient.

Gemäß § 2 Nr. 5 Telemediengesetz sind wir verpflichtet hier noch einmal ausdrücklich daraufhin zu weisen, dass alle hier eingestellten Beiträge ausschließlich der Werbung dienen!

Das "Autorencafe"ist für Alle Genre offen und möchte somit allen Autoren/innen die Möglichkeit bieten sich und ihre Werke darüber vorzustellen.
Buchvorstellung "Trophy Girl - In den Fängen des Kopfgeldjägers"
Geschrieben von  Mandy Schur Mandy Schur Geschrieben,  21-02-2018 13:30 21-02-2018 13:30 8  Gelesen 8 Gelesen
printer




Neuerscheinung am 02.03.2018



"Trophy Girl – In den Fängen des Kopfgeldjägers" Ein Erotik-Romance-Roman von Veronika Engler.



Wenn unbändige Angst das Einzige ist, was dich am Leben hält, und Flucht der letzte Ausweg aus der Hölle ist …
Leila glaubt an die große Liebe. Geblendet bindet sie sich an den falschen Mann, der schon bald sein wahres Gesicht zeigt. Verzweifelt fristet sie ihr Dasein fortan im goldenen Käfig als Trophäe des mächtigen Wirtschaftsmagnaten Richard James.
Demütigung und Gewalt sind an der Tagesordnung. Bis Leila im letzten Augenblick ein lebensgefährlicher Sprung gelingt, um aus seinem Einflussbereich zu fliehen.
Vorerst …

Denn Logan, seines Zeichens erfahrener Kopfgeldjäger, soll Richard sein Eigentum zurückbringen. Überzeugt von seinem Können, nimmt Logan den lukrativen Auftrag an und stößt dabei schon bald an scheinbar unüberwindbare Grenzen.
Getrieben von Ehrgeiz, Wut und entfesselter Leidenschaft, bricht er dabei sämtliche Regeln und begibt sich damit auf ungewohntes Terrain.
Die Anziehungskraft, die Leila auf ihn ausübt, ist verboten heiß, aber auch absolut gefährlich.
Doch eines steht unumstößlich fest: Für Leila gibt es kein Entrinnen.

Buchvorstellung "Deichkind"
Geschrieben von  Mandy Schur Mandy Schur Geschrieben,  21-02-2018 13:00 21-02-2018 13:00 11  Gelesen 11 Gelesen
printer




"Deichkind" Ein Kriminalroman von Moriz Boll.



Zwei sympathische Hessen, Hannah und Holk Henning, rutschen mit ihrem Silvesterurlaub in Nordfriesland augenzwinkernd in ihr Kriminaldebüt. Die Enthauptung eines jungen Mannes hinterlässt die Bevölkerung nervös – man schweigt besser zu Verbrechen, deren Wurzeln über vierzig Jahre zurückliegen ...
Die attraktive Modejournalistin und der beharrlich gelassene Literaturprofessor ersetzen ihre kulinarischen Ausflüge zunehmend durch kriminalistische Nachforschungen. Sie fragen gezielter nach und treffen auf einen eingeschworenen Zirkel um das Antiquariat Reblov: Undurchsichtige Herren sowie die hübsche Antiquarin Hella werden verdächtig; ein »Deichkind« treibt sein Unwesen im beschaulichen Husum und bedroht gar das Leben von Hannah und Holk.
Doch ohne den Einsatz des Ehepaars aus Frankfurt würde die Mordkommission um Kommissar Hessler im Dunklen tappen. Die menschlichen Abgründe hinter einer langjährigen Mordserie eröffnen sich langsam.
Solche existieren auch heute – überall auf der Welt.


Buchvorstellung "My Wildest Dream"
Geschrieben von  Mandy Schur Mandy Schur Geschrieben,  21-02-2018 12:30 21-02-2018 12:30 27  Gelesen 27 Gelesen
printer




"My Wildest Dream" Ein Liebesroman von Sally Thomas.



Aspen White, erfolgreiche Schriftstellerin und überzeugter Single, hasst die Menschen, vor allem die der Spezies Mann. Zurückgezogen lebt sie in einem kleinen Dorf in Montana und ist mehr als glücklich damit. Sie liebt das Alleinsein, doch das ändert sich schlagartig, als der brummelige John Gatlin in ihr Leben tritt. Der stets souverän wirkende Kerl wirbelt das Leben der leicht überdrehten Autorin ganz schön durcheinander. Doch als sie sich in ihn verliebt, stellt sie fest, dass John ganz und gar nicht so stark ist, wie sie dachte. Vor allem dann nicht, wenn es darum geht, Gefühle zuzulassen. Aspen stellt sich dem Kampf und wächst über sich selbst hinaus. Doch reicht das aus, um John aus seiner Vergangenheit zu befreien?

MY WILDEST DREAM – Eine überdrehte Autorin, ein rauer Naturbursche. Und alles hoffnungslos romantisch!


Buchvorstellung "Tease & Please - BERÜHRT UND VERFÜHRT"
Geschrieben von  Mandy Schur Mandy Schur Geschrieben,  21-02-2018 12:00 21-02-2018 12:00 18  Gelesen 18 Gelesen
printer




"Tease & Please -BERÜHRT UND VERFÜHRT" Ein Liebesroman von Phillippa L. Andersson.



Was im »Tease & Please« passiert, bleibt im »Tease & Please«. Normalerweise ...


»Gehe ich zu weit?«, fragt er irritiert an meinem Ohr. »Das tun Sie doch seit unserer ersten Begegnung«, entgegne ich.

Um sich als Journalistin einen Namen zu machen, beschließt Audrey Montgomery, undercover im Tease & Please, dem exklusivsten BDSM-Klub der Stadt, zu arbeiten.
Doch schon beim Bewerbungsverfahren für den Job als Lady Dom kommt sie ins Straucheln. Denn kein Geringerer als Reece Randall, der sexy dominante Klubbesitzer, prüft die Bewerber und weckt in Audrey eine völlig neue Art von Verlangen.
Kann sie ihre Tarnung aufrechterhalten?
Und was, wenn nicht ...?


Buchvorstellung "Der Luftikus"
Geschrieben von  Mandy Schur Mandy Schur Geschrieben,  09-02-2018 12:00 09-02-2018 12:00 58  Gelesen 58 Gelesen
printer




Neuerscheinung am 09.02.2018



"Der Luftikus" Eine emotionale Liebesgeschichte von Lily Herz.



Manchmal klopft das Glück ganz zärtlich an eine Tür und sagt: Du bist dran. Nina ist unendlich glücklich, endlich ihr Happy-End mit Florian gefunden zu haben. Bis dieser sich drei Monate später in Luft auflöst und Nina kennenlernt, was Ghosting ist. Oder auch: Schlussmachen für Feiglinge. Doch manchmal bekommt man etwas nicht, was man will, weil etwas viel Besseres wartet.

Vielleicht ist dies Maximilian? Alle haben ein Päckchen zu tragen, doch der charmante Architekt, scheint ein ganzes Kofferset herumzuschleppen.

Buchvorstellung "Himmlische Verlockung-Küsse niemals einen Weihnachtsmann"
Geschrieben von  Mandy Schur Mandy Schur Geschrieben,  09-02-2018 11:00 09-02-2018 11:00 60  Gelesen 60 Gelesen
printer





"Himmlische Verlockung - Küsse niemals einen Weihnachtsmann" Ein erotischer Liebesroman von Lynn Summers.



Katie Heavensby ist einundzwanzig, Ersatz-Mum für ihren kleinen Bruder Jeremy - und chronisch pleite. Da kommt das Jobangebot der Westlake Gallery, als Weihnachtsengel das Geschäft anzukurbeln, genau richtig. Wäre da nur nicht ihr Kollege Aidan, der nicht nur unverschämt sexy, sondern auch noch Katies männliches Pendant als waschechten Father Christmas darstellt. Katie ist fest entschlossen, sich von Aidans Avancen und seinem guten Aussehen nicht beeindrucken zu lassen. Denn Männer sind gerade das Allerletzte, was sie in ihrem mehr als chaotischen Leben gebrauchen kann. Doch Aidans unwiderstehlicher Charme stellt ihre Entschlossenheit auf eine ganz schön harte Probe ... Aber mal ehrlich: Wer könnte "diesem" Weihnachtsmann schon ernsthaft widerstehen?


Buchvorstellung "Dein Weg"
Geschrieben von  Mandy Schur Mandy Schur Geschrieben,  28-01-2018 17:30 28-01-2018 17:30 248  Gelesen 248 Gelesen
printer





"Dein Weg" Ein einfühlsamer Gesellschaftsroman von Marina A. Zimmermann.



Céline hatte immer angenommen, dass Zeit für sie keine Rolle spielt. Doch eines Tages fühlt sie sich im Labyrinth ihrer eigenen Gefühle gefangen. Die Leichtigkeit ihres unbeschwerten Daseins bekommt einen tiefen Einschnitt, als sie unerwartet schwanger wird. Ihr Leben wird dadurch komplizierter, als sie sich es hätte vorstellen können.
Auch André lebt im Augenblick, kennt keine Vergangenheit und sucht keine Zukunft. Mit Celiné führt er eine ständige On-Off-Beziehung, doch eines Tages flüchtet er bis ans andere Ende der Welt.
Jesko, ein Adliger und Studienfreund von Celiné sieht seine Chance gekommen. Seine Familie ist vom Aussterben bedroht, seit mysteriöse Todesfälle auf dem Schloss kursieren.
Kann Céline die Fürstenfamilie retten oder wird sie ihre eigene Liebe in Sicherheit bringen?


Buchvorstellung "Seele in Flammen"
Geschrieben von  Mandy Schur Mandy Schur Geschrieben,  28-01-2018 17:00 28-01-2018 17:00 92  Gelesen 92 Gelesen
printer




"Seele in Flammen" Ein fiktives Endzeitdrama Nika Hemoger.



Was wäre, wenn morgen plötzlich die Welt nicht mehr so wäre, wie sie heute noch gewesen ist? Wenn nichts mehr so ist, wie wir es kennen? Wenn ganze Landstriche einem Flammeninferno zum Opfer fallen, Städte nur noch rauchende Trümmerhaufen und die Menschen bis auf wenige ausgelöscht sind? Wenn es selbst für die Feuerwehr nichts mehr zu retten gibt außer dem eigenen Leben? Sie denken, reine Fiktion, so schlimm wird es schon nicht kommen. Stimmt, solche Szenarien verdrängen wir am liebsten. Was aber, wenn der Samen für ein solches Armageddon längst in der Welt ist? Wenn Menschen, beseelt von der Macht des Bösen, längst genau solche Pläne schmieden, weil sie die Mittel dazu haben und genau mit diesen Mitteln darauf hinarbeiten, diese in die Hände zu bekommen? Das Böse kennt viele Wege, es ist ausdauernd und beharrlich und weiß sich sehr gut zu tarnen. Es ist daher keineswegs auszuschließen, dass eines Tages unausdenkbare Dinge geschehen werden. Zwischen Gut und Böse steht nur die unermüdliche Einsatzbereitschaft der vielen guten Geister der Feuerwehren und Rettungsdienste, die mutig und beherzt ihr Leben aufs Spiel setzen.

Es ist Vorweihnachtszeit. Die siebzehnjährige Terry ist in der Stadt unterwegs, um ihre Einkäufe für das bevorstehende Fest zu erledigen. Sie steht vor einem Fahrstuhl und fragt sich, einsteigen oder die Treppe nehmen? In diesem Moment entscheidet sich, ob sie die nächsten Minuten überleben wird.


Buchvorstellung "Winter's tale - Heiße Küsse im Schnee"
Geschrieben von  Mandy Schur Mandy Schur Geschrieben,  28-01-2018 13:30 28-01-2018 13:30 73  Gelesen 73 Gelesen
printer




"Winter’s tale – Heiße Küsse im Schnee" Ein erotischer Liebesroman von Lynn Summers.



Victoria Evans Leben könnte gerade nicht katastrophaler sein. Nicht nur, dass sie kurz vor Beginn der eigentlich so besinnlichen Weihnachtstage ihren Job verliert ... Nein, sie erwischt ihren Freund auch noch in flagranti mit einer anderen. Von fröhlichen Weihnachten also keine Spur. Einzig und allein ihrer Grandma zuliebe verbringt sie - wie in jedem Jahr seit dem Tod ihrer Eltern - die Weihnachtstage in Cuddington, einem kleinen Kaff in der Nähe von Aylesbury, in dem ihre Gran seit knapp vierzig Jahren eine Pension führt. Eines Nachts taucht dort ein gutaussehender Fremder auf und bittet nach einer Autopanne um ein Zimmer. Als er immer wieder Vics Nähe sucht und ihr Komplimente macht, ist sie vollkommen verwirrt. Was zum Teufel will der Kerl von ihr? Doch Daniel Ross spielt nicht mit offenen Karten. Denn er ist keineswegs zufällig in Cuddington …

Neueste Artikel